closer to life

Sie sind hier:

Datenschutz- und Cookie-Erklärung

Gegenstand der Datenschutzerklärung

Diese Erklärung bezieht sich auf die Daten, die durch den Besuch unserer Webseite bekannt werden und informiert darüber, wie mit den Daten umgegangen wird. Ein Datenaustausch mit anderen Firmen erfolgt nicht, wodurch die Datenschutzerklärung auf Ihren Besuch unserer Webseite beschränkt bleibt.

Persönliche Daten und ihre Anwendung

Es automatisch Daten in unseren Logfiles gespeichert, die wir von Ihrem Browser während des Besuches erhalten (Browser ist zum Beispiel der Internet Explorer, Firefox, Safari etc.). Das bedeutet, dass die IP-Adresse bekannt ist und es wird ein Cookie auf Ihrem Computer angelegt.

Weitergabe der Daten

Die Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, werden nicht an Dritte weitergegeben. Da der Versand von uns direkt erfolgt, gibt es keine Veranlassung, Ihre persönlichen Daten weiterzuleiten.

Cookies

Ziel des Cookies ist einzig, Ihre persönlichen Aktivitäten und Interessen zu speichern, sodass wir bei Ihrem nächsten Besuch damit arbeiten können. Der Vorteil für Sie besteht auch darin, dass Sie beim Besuch unserer Webseite sofort jene Angebote sehen können, die Ihren Interessen entsprechen. Das ist möglich, weil im Cookie gespeichert ist, welche Produkte Sie sich zuletzt angeschaut haben und entsprechende Alternativen oder Ergänzungen herausgesucht werden, sobald Sie die Seite aufrufen.

Datenschutz

Wie bereits erwähnt, werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Webseitenbetreiber behält sich vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern.

Bedingungen für die Teilnahme am Wettbewerb

Wer darf teilnehmen?

Jeder, abgesehen von ultrabold-Mitarbeitern, sowie deren Verwandte. Jede Einsendung muss als digitale Bilddatei über das Online-Formular auf closer-to-life.com eingereicht werden. Per Post oder per E-Mail eingesandte Fotos können leider nicht berücksichtigt werden.

Was darf eingereicht werden?

Jeder Teilnehmer darf bis zu fünf Fotos pro Wettbewerb einreichen. Bitte beachten Sie, dass nur private Fotos angenommen werden können, die Sie selbst gemacht haben.
Die Teilnahme ist ausschließlich über das Online-Formular möglich, das vollständig ausgefüllt werden muss. Vor dem Upload der Dateien müssen die Teilnehmer bestätigen, dass sie die Teilnahmebedingungen gelesen haben und akzeptieren.

Kennzeichnung der Fotos

Beim Ausfüllen des Online-Formulars machen die Teilnehmer folgende Angaben: Benutzername, E-Mail-Adresse und Bildtitel des Uploads.
Die Angaben werden in den entsprechenden Feldern des Formulars eingetragen. Die Teilnehmer erklären sich mit der Nutzung und Speicherung dieser Daten einverstanden.

Einsendeschluss

Den Einsendeschluss entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Wettbewerb. Verspätet eingereichte Fotos können nicht mehr berücksichtigt werden.

Freischalten der Fotos

Die Redaktion überprüft alle eingereichten Dateien und behält sich das Recht vor, gegebenenfalls Fotos zu disqualifizieren. Gegen das geltende Recht verstoßende Beiträge werden vom Wettbewerb ausgeschlossen.

Wer gewinnt?

Während eines fest definierten Zeitraums (die Daten werden beim jeweiligen Wettbewerb bekannt gegeben) können die Fotos auf closer-to-life.com bewertet werden. Mitmachen beim Publikums-Voting kann jeder Besucher. Die Bilder mit der höchsten Bewertung auf der Seite werden einer dreiköpfigen, fachkundigen Jury vorgelegt. Die Jury wählt den endgültigen Sieger. Kriterien für die Bewertung sind: Technischer Anspruch, Komposition und Inszenierung, Wirkung und Einzigartigkeit.

Urheberrechte

Die Teilnehmer/in versichert, dass er oder sie über alle Rechte am eingereichten Foto verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Teile hat, dass das Foto frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind oder dargestellt werden, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Foto oder Video veröffentlicht wird. Der/die Teilnehmerin wird Vorstehendes auf Wunsch schriftlich versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der/die Teilnehmerin die Veranstalter von allen Ansprüchen frei. Am Computer bearbeitete Fotos dürfen keine Teile aus Zeitschriften, Büchern, Filmen, DVDs oder CDs enthalten.

Haftung

closer-to-life.com übernimmt keine Haftung für den Verlust oder eventuelle Beschädigungen an den eingereichten Fotos.

Rechtseinräumung

Jeder Teilnehmer räumt dem Veranstalter die räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkten, nicht ausschließlichen Nutzungsrechte einschließlich dem Recht zur Bearbeitung an den eingesandten Fotos für den Wettbewerb und die Berichterstattung darüber ein (unabhängig davon in welchen Medien, also u.a. Print oder auf DVD).

Datenschutz

Die von den Einsendern eingereichten Daten werden bei einer Veröffentlichung der Fotos im Rahmen des Wettbewerbs an beteiligte Dritte weitergegeben, etwa an Zeitschriftenredaktionen. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich hiermit einverstanden.

Rechtsmittel

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Was passiert mit den Fotos?

Die eingereichten Dateien bleiben nach Abschluss des Wettbewerbs auf closer-to-life.com bis zur Löschung des Wettbewerbs bestehen.

Bitte gib die verfremdeten Worte ein, um deine Bewertung zu speichern.

Deine Eingabe war falsch. Bitte versuche es noch einmal.

Bewertung erfolgreich. Danke für deinen Beitrag.